Folgende Fragen sollten Sie klären bevor Sie eine Gesellschaft gründen:

  • Was für eine Rechtsform soll meine Gesellschaft haben? (AG, GmbH, Kollektivgesellschaft, Kommanditgesellschaft, Einzelfirma)
  • Wie hoch werden meine Gründungskosten sein?
  • Wie soll die Unternehmung heissen?
  • Wer soll für die Unternehmung unterschriftsberechtigt sein?

 

Der erste Schritt zur Gründung einer eigenen Firma ist die Wahl der Gesellschaftsform. In Frage kommen hauptsächlich eine Aktiengesellschaft (AG), Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH), Kollektivgesellschaft, Kommanditgesellschaft oder eine Einzelfirma. Welche der genannten Formen für Sie am geeignetsten  ist, hängt von verschiedenen Faktoren wie Kapital, Risiko/Haftung, Unabhängigkeit, Anonymität, Steuern und soziale Sicherheit ab.

Details zu den einzelnen Unternehmensformen finden Sie oben im Menü oder unter den folgenden Links:

    AG
    GmbH
    Kollektivgesellschaft
    Kommanditgesellschaft
    Einzelunternehmer